Du möchtest mehr erfahren?


Ziel des Projektes ist es, junge MeisterInnen und weitere potenzielle Kandidaten für Selbständigkeit im Handwerk zu begeistern, zu qualifizieren und zu vernetzen, sowie das Handwerk in Schleswig-Holstein zu erhalten.
Das Projekt wird gefördert durch die BMWi-Initiative „Unternehmensnachfolge – aus der Praxis für die Praxis“

Hinter dem Meisterclub Schleswig-Holstein stehen die Handwerkskammer Flensburg und Handwerkskammer Lübeck, welche die Handwerkskammer Schleswig-Holstein bilden. 

Was kann ich für Dich tun?

Der Ansprechpartner und Projektleiter des Meisterclubs Schleswig-Holstein ist Nils Roll von der Betriebsberatung der Handwerkskammer Flensburg.